BIM - Einstieg kompakt für Bauunternehmer: BIM-Methoden in der Bauausführung (Beuth Pocket) (German Edition)

Publicación

BIM - Einstieg kompakt für Bauunternehmer: BIM-Methoden in der Bauausführung (Beuth Pocket) (German Edition)

Marcus Schreyer

Prescriptor/a:

Idioma

Alemán

Año

2016

Editor

Beuth Verlag GmbH; Edición: 1

Descripción

“BIM” es sinónimo de la digitalización de la industria de la construcción basado en la construcción de modelos digitales. Específicamente orientado a las necesidades de la construcción, este bolsillo de la serie “BIM-entrada compacto”. Contratistas involucrados en el proveedor de servicios de construcción y obtener una visión general de las aplicaciones típicas de BIM. El autor explica los problemas asociados con los conceptos BIM y el valor añadido de una manera comprensible, ofreciendo a los lectores una introducción a la metodología. Empresarios y ejecutivos también recibirán sugerencias sobre lo que son necesarias consideraciones para un proceso de cambio, que las condiciones y relaciones de promover una transición con éxito en sus negocios y cómo medidas concretas de una aplicación BIM pueden parecerse. Puntos clave de los contenidos: Introducción de BIM dentro de la empresa // Procesamiento de Cotizaciones apoyado por el modelo de sitio // La construcción digital // BIM en la construcción // modelo para la futura construcción 4,0.
Leer descripción completa

Traducido automáticamente de la descripción original en 

Alemán
“BIM” steht als Synonym für die Digitalisierung der Baubranche auf Basis digitaler Gebäudemodelle. Speziell auf die Anforderungen der Bauausführung ausgerichtet ist dieses Pocket aus der Reihe “BIM-Einstieg kompakt”. Bauunternehmen und an der Bauausführung beteiligte Dienstleister erhalten einen Überblick über die typischen Anwendungsgebiete von BIM. Der Autor erläutert die mit BIM verbundenen Begriffe und Mehrwerte auf verständliche Art und Weise und bietet Lesern somit einen Einstieg in die Methodik. Unternehmer und Führungskräfte erhalten darüber hinaus Anregungen, welche Vorüberlegungen für einen Veränderungsprozess erforderlich sind, welche Voraussetzungen und Zusammenhänge eine erfolgreiche Umstellung in ihrem Unternehmen begünstigen und wie konkrete Schritte einer BIM Einführung aussehen können. Stichpunkte aus dem Inhalt: Einführung von BIM im eigenen Unternehmen // Modellunterstützte Angebotsbearbeitung // Die digitale Baustelle // BIM in der Bauausführung // Zukunftsmodell Bauwirtschaft 4.0.
Mostrar descripción original

Reseñas

Todavía no hay reseñas sobre esta publicación ¿Te animas y añades una tú?

También te podrían interesar

BIM - Einstieg kompakt für Bauunternehmer: BIM-Methoden in der Bauausführung (Beuth Pocket) (German Edition)

Vermessungskunde für das Bauwesen mit Grundlagen des Building Information Modeling (BIM) und der Statistik

Bertold Witte

That's BIM!

Arnold Tautschnig

Projektmanagement im Hochbau: mit BIM und Lean Management

Hans Sommer

Planungsleistungen und Honorare mit BIM (Recht Und Verwaltung)

Thomas Bahnert

Nutzen- und Kostenanalyse der Building Information Modeling (BIM) Methode in der Planung von Bauleistungen (German Edition)

Phillip Hahn

Leitfaden Geodäsie und BIM

Herausforderungen der BIM-basierten Projektplanung im Infrastrukturbau

Weinholzer Michael

Entwicklung eines BIM-basierten Systems zur Entscheidungsunterstützung mittels Simulation für die Baustelleneinrichtungsplanung

Astour Habeb

Digitalisierung des Facility-Managements in Universitäten: BIM-basierte Modellierung von Bestandsgebäuden am Beispiel der TU Darmstadt

Cindy Janusz

Der BIM-Manager: Praktische Anleitung für das BIM-Projektmanagement (Beuth Innovation) (German Edition)

Mark Baldwin

Building Information Modeling (BIM) zur Sicherstellung der Datendurchgängigkeit in der Planung von Bauleistungen

Matthias Albrecht

Building Information Modeling (Bim) in Der Planung Von Bauleistungen

Matthias Albrecht

BIM-Ratgeber für Bauunternehmer: Grundlagen, Potenziale, erste Schritte

Tobias Wellensiek

BIM-Prozess kompakt: Abwicklung eines Bauvorhabens mit der Planungsmethode BIM

Marion Wiese

BIM-Leitfaden 2.: Struktur + Funktion

Christoph Eichler